KiCOS

In einem Kölner REWE-Markt sah ich diese sehr unscheinbare koffeinhaltige Brause. Laut eigener Webseite gibt es die KiCOS seit 1984 – zu der Zeit gab es sicherlich auch schon die formschöne Deutsche Mineralbrunnen Pfandflasche in der die KiCOS ausgeliefert wird. Das Koffein kommt aus der Guarana-Pflanze, aber nicht in einer so hohen Konzentration, dass dieses auf der Flasche angegeben werden muss.

Es gibt Hinweise darauf, dass der Abfüller in den letzten Jahren gewechselt hat. Aktuell kommt die Limonade aus Roisdorf zwischen Köln und Bonn. Vermutlich ist dieses auch das Verbreitungsgebiet. Geschmacklich ist sie sehr süffig und haut nicht so heftig rein wie andere Guarana-Getränke.

Hinzuzufügen ist die Unterstützung von ganzen 1 Cent pro verkaufter Flasche an einen Verein zur Förderung von Ausbildungsprojekten in Lateinamerika.

10 Gedanken zu „KiCOS“

  1. Die gibt es auch in einem real Markt hier in Braunschweig. Ich fand sie recht süß und lecker. Gut gekühlt sehr zu empfehlen.

  2. Hier in Hannover bei REWE und EDEKA (allerdings nicht in allen Märkten) zu kriegen. Allerdings nur Flaschen-weise. Kisten gibt’s keine.

    Schmeckt sehr gut, finde ich.

  3. Zahllose Supermärkte und Getränkemärkte in und um Hannover handeln mit KICOS, darunter sogar mindestens ein Discounter (NP Weizenfeldstraße, Stöcken). Selbst in Zeiten des Insolvenzverfahrens habe ich hier welches bekommen. Hinzu kommen nahezu identische Guarana-Drinks von anderen Händlern (2 Sorten, KICK und ein anderer beim Trinkgut, Davenstedter Straße und Antarctica beim Spanier, Allerweg).

  4. korrigiere: Spanier, Ricklinger Straße.
    Über den Geschmack war ich beim ersten Mal auch baff und seitdem ist KICOS eine feste Größe für mich, auf die ich immer wieder mal gern zurückgreife.

  5. KICOS ist echt lecker.
    Hier im Westerwald ist sie mir in ein paar EDEKA-Märkten aufgefallen. Wird dort leider auch nur in Einzelflaschen verkauft.

  6. Das mit der Popularität bei Leuten aus Osteuropa und Russland kann ich bestätigen. Bin durch Freunden aus dem Bekanntenkreis drauf gestossen, fand Kicos aber zu süß.

  7. Welcher REWE in Köln hat kicos im Angebot??? Ich hab schon überall gesucht aber nichts gefunden!!!

  8. Vielleicht ist KiCOS wieder aus dem Angebot raus gefallen – der Artikel ist ja schon fast drei Jahre alt. Eventuell führen noch Getränkehändler diese Brause. Oder Du rufst mal beim Abfüller an, der kann bestimmt etwas dazu sagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.