Flora Power

Ein Getränk, dass ich schon seit langer Zeit mal wieder in die Finger bekommen wollte, ist die Flora Power Mate aus dem Hackerbrausen-Eldorado Hamburg.Die Flora-Power habe ich bisher nur in Hamburg gesehen, und selbst hier gehört sie nicht zum üblichen Inventar der Spätis und Kioske. Auf der Mateskala steht sie am herben Ende, denn Flora Power ist noch weniger süß als Club-Mate, auch Kohlensäure ist kaum merklich vorhanden. Der leicht säuerlich-bittere Geschmack nach Mate ist ausgezeichnet und gut gekühlt ist dieses Getränk genau das richtige für den heißen Sommer.

Der Koffeingehalt bewegt sich mit 18mg/100ml im Mittelfeld, einziges Problem dürfte es sein, dieses Getränk aufzustöbern. Ich habe meine in einem Falafelladen naher der Altonaer Fabrik erstanden, der durchaus happige Preis von 2,20 € für die 0,3er Flasche dürfte eher gastronomisch bedingt sein.

Flora ist ein wunderbares Getränk das durchaus den Namen Hackerbrause verdient. Gerade für jene, die sich an der Kohlensäure in Club-Mate stören oder die herbe Bitterness von Mate lieben, ist Flora eine prima Alternative.

18 Gedanken zu „Flora Power“

  1. Lass mich raten: die sitzen auch im Eppendorfer Weg – so wie AFAIK Fritz und Premium Cola. Würde mich interessieren, wieso.

  2. Klingt super!
    Irgendein Tip, wo man die Flora Power Mate bekommt? Die Premium Webseite will da nicht helfen.

  3. premium hat den jungs von flora-power ein bisschen bei der gründung geholfen, wir arbeiten auch noch lose zusammen, die sind aber eigenständig. http://www.reineckes.com hilft gerne mit bezugsquellen auch außerhalb hamburgs.

  4. ach ja, mit fritz hat premium nichts zu tun. diplomatisch gesagt: die haben ganz andere ziele als wir.

  5. Die Flora Power schmeckt mir sogar besser als Club Mate.

    Habe sie heute bei einem kurzen Ausflug nach Berlin geschenkt bekommen, als ich nen Kasten Club Mate und noch ein paar anderen Flaschen bei Ambrosetti (http://www.ambrosetti.de) gekauft hatte.

  6. Hiho, habe gerade die 0,5L Variante von Flora Power Mate vor mir und habe sie bei Nobby’s Getränkelieferservice in HH-Altona erstanden für 1,60€. Als 0,33L kostet sie dort 1,20€.
    Es erinnert vom Geschmack her ein wenig an den Eistee von Lipton, sehr natürlich und überhaupt nicht süß.

    ( http://maps.google.de/maps/place?hl=de&um=1&ie=UTF-8&q=nobbys+eis+hamburg+%C3%B6ffnungszeiten&fb=1&gl=de&hq=nobbys+eis&hnear=Hamburg&cid=18423165018924538976 )

    Gruß Jan

  7. Gibt’s auch in Aachen beim Durstlöscher in der Kasernenstraße (ist seit heute mein Mate-Dealer ;) )

  8. Flora gibt es jetzt auch beim großen Getränkehändler auf der Hansastraße in Dresden. Sogar in der 0,33er und der 0,5er Variante

  9. Kann Derich nur zustimmen, der Durstloescher in Aachen hat in Mate/Cola Sachen mich noch nie enttäuscht, der hat echt immer wieder was neues da.

  10. Hallo, hat jemand eine Idee ob/wo es die in Köln und Rostock gibt? Wie viel Zucker steckt denn da darin, hat da jemand Angaben?

  11. Über Flora Power bin ich letztens gestolpert. Ich finde sie nach wie vor sehr süß, aber geschmacklich deutlich breiter und interessanter als die „normale“ Club Mate. Quasi wie der Unterschied zwischen gefiltertem und ungefiltertem Bier. Insgesamt für mich jetzt mein neuer Mate-Standard, zu dem ich greifen werden, wenn meine Skull-Kästen ausgetrunken sind.

  12. :D Die gibts im Spätshop neben meinem Haus neben Club, kolle/zickzack und mio mio mate für 2 € IN DRESDEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *