1337mate


Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /var/www/hacker.brau.se/docs/wp-content/plugins/brause-tube.php on line 37

Darauf habe ich die ganze Woche gewartet. Heute morgen ist bei mir das angekündigte Paket mit der ersten Fuhre 1337mate eingetroffen. Aber mal ehrlich, es ist viel zu heiß da draußen um heute mit Volldampf zu reviewen und ich bin gerade ehrlich gesagt auch viel zu faul, mir nun einen Text aus den Fingern zu saugen und tu das erst gar nicht…

Anstattdessen gibt es das Unboxing-Erlebnis nun als Video. Viel Spaß damit:

Kleiner Nachtrag: Ich hab die Mate direkt aus dem Karton getrunken. Gekühlt ist sie noch besser. Für die Besserwissenden: Es sind 10 Flaschen. Im Undecimalsystem.

8 Gedanken zu „1337mate“

  1. Wow, wir sind zutiefst beeindruckt von dem deluxe Review und fühlen uns geschmeichelt. BTW in eiskalt ist das so viel leckerer UND es waren ELF nicht zehn Flaschen ;)

    Props Claudius

  2. das geschriebene Wort von Euch gefällt mir besser, aber danke für die kleine Bewertung

  3. Nettes Videolog :-)

    Kann Dir aber gleich sagen, daß wir keinen Platz im Kühlregal mehr haben um auch noch 1337-Mate ins Sortiment aufzunehmen :-)

    Gruss Daniel

  4. Och, schade, die QR – code- URL scheint nicht mehr aktiv zu sein, und im waybackarchiv finde ich die auch nicht, hätte mir gerne die sicherlich recht spaßige Seite angesehen.

    BTW: Du bist der erste, den ich eine Flasche so seltsam am Flaschenhals halten sehe. Und in „L“ wächst du schon noch rein, wenn du weiter fleißig Mate trinkst. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.