Soya Macchiato

Nun, vermutlich ist das ganze keine Hackerbrause. Es ist mehr oder weniger gesund, vegan und Koffein steckt, zumindest in einer einigermaßen spürbaren Menge, auch nicht drin. Trotzdem: Mein Müsli esse ich dekadenter Weise am liebsten mit Alpro Soya Macchiato. Der Soyadrink schmeckt zwar recht süß, allerdings nicht unangenehm und nebenbei auch lecker nach Kaffee. Je besser gekühlt, desto toller schmeckts. Scher zu bekommen ist er jedefalls nicht, in jedem besser sortierten Supermarkt findet sich das Produkt. Der Preis entspricht mit meist um die 1,70 Euro den anderer Soyadrinks. Allerdings würde ich die Finger von der kleinen 250ml-Plasteflasche lassen, die ist meist absolut maßlos unverschämt überteuert.

3 Gedanken zu „Soya Macchiato“

  1. Also ich esse dazu am allerliebsten das ungemein überteuerte Country Crisp mit Zartbitterschokolade oder Weetabix. Letzteres ist vermutlich nerdiger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.